Ihr neuer MEMA-Newsletter ist da! Für eine perfekte Ansicht im Browser, klicken Sie hier.

MEMA Newsletter - Kopf
Sehr geehrte Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartner,

ab diesem Wochenende gibt es viele Möglichkeiten, dass wir persönlich ins Gespräch kommen können: Entweder auf der Jobmesse in Lingen oder auf einer der zahlreichen Veranstaltungen, Messen und Foren, zu denen wir Sie herzlich einladen. Egal ob in größerem oder kleineren Rahmen, es freut uns sehr, dass der direkte Kontakt und das damit verbundene Netzwerken wieder möglich sind. Nehmen Sie unsere Angebote gerne wahr!

Einen sonnigen Herbsttag wünscht Ihnen
Christa Böhnke

MEMA-Veranstaltungen
Kurzfristige Anmeldung  bis zum 1. November möglich
2. November 2021 | 18:00 - 20:00 Uhr  | Meppen
Energiepreise 2021 - Wohin geht die Reise und sind Strom und Gas bald ausverkauft?
Mit der Einführung der CO2-Steuer am Jahresbeginn 2021, dem momentanen Wiederanlaufen der Weltkonjunktur nach der Pandemie und dem ein oder anderen weltpolitischen Ereignis entwickeln sich die Energiepreise insbesondere für Gas & Strom beängstigend dynamisch. Dieser Trend hat sich in den letzten Wochen sehr verstärkt, ist aber grundsätzlich nicht neu. In dieser Vortragsveranstaltung beleuchten Energieexperten die Entwicklung der Energiemärkte und erläutern, welche Instrumente es gibt, um Preise abzusichern. Weitere Informationen
4. November 2021 | 17:00 - 20:00 Uhr  | Meppen
REFA am Puls der Zeit
In dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen REFA vor, die weltweit älteste Organisation für Arbeitsstudien, Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung. Darüber hinaus ist REFA seit fast 100 Jahren der Partner von Unternehmen und Mitarbeitern bei der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Vermittelt werden praxiserprobte Methoden für eine nachhaltige Produktivitätssteigerung und Prozessoptimierung. REFA-Ausbildungen genießen in Industriebetrieben, Dienstleistungsunternehmen und in der öffentlichen Verwaltung hohe Akzeptanz. Weitere Informationen
NEU 2. Dezember 2021 | 08:30 - 10:30 Uhr  | Meppen
Visualisierung im Qualitätsmanagement
Qualitätsmanagement ist ein wichtiger Bestandteil in Unternehmen geworden und hat in alle Abteilungen Einzug gehalten. Damit das Qualitätsmanagement im Unternehmen auch gelebt wird, reicht es nicht mehr aus, dass klassische Qualitätshandbuch vorliegen zu haben, in denen Prozesse zwar dargestellt werden, aber nicht weiter kommuniziert beziehungsweise angewendet werden. Um dieses Dilemma zu eliminieren, sollte die Prozessorientierung im Qualitätsmanagement immer mehr im Vordergrund stehen und Unternehmen diese Orientierung nutzen, um Optimierungen im Unternehmen zu erreichen und funktionierende Prozesse zu leben. Weitere Informationen
NEU 9. Dezember 2021 | 17:00 - 19:00 Uhr  | Meppen
Controlling digital - Digitale Finanzbuchführung als Zukunftsmodell
Oft als notwendiges Übel abgestempelt, haben viele Unternehmen während der Corona-Zeit gemerkt, wie wertvoll eine zeitnahe Finanzbuchführung ist. Nur so stehen tagesaktuelle und aussagekräftige Auswertungen bereit, wie sie z. B. im Rahmen der Anträge für die Corona-Hilfen in den letzten Monaten gefordert wurden. Dabei benötigen Unternehmen nicht nur in Krisenzeiten aktuelle Zahlen. Sie sind vielmehr die Basis für ein Controlling, das die Wettbewerbsfähigkeit verbessern und auch den Erfolg des Unternehmens positiv beeinflussen kann. Die IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim und das MEMA-Netzwerk der Emsland GmbH laden herzlich ein, in dieser Veranstaltung mehr zu diesem Thema zu erfahren. Weitere Informationen

MEMA Messebeteiligungen
30.-31. Oktober 2021 | jobmesse emsland  | Lingen
Die jobmesse emsland hat sich zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender des Emslandes etabliert. Wie in den vielen Jahren zuvor wird das MEMA-Netzwerk wieder mit einem Stand vor Ort vertreten sein. Gerne nehmen wir Ihre offenen Stellen- und Ausbildungsangebote mit auf unseren Stand, falls Sie dort nicht selber als Aussteller vertreten sind. Und wir freuen uns natürlich über einen Besuch aller ausstellenden Netzwerkunternehmen an unserem Stand. Weitere Informationen
10.-12. November 2021 | Messe FMB Nord  | Bad Salzuflen
Das MEMA-Netzwerk ist auch dieses Jahr auf einem überregionalen Gemeinschaftsstand wieder dabei. Nunmehr sind alle Flächen auf unserem größten Gemeinschaftsstand der Messe belegt. Besuchen Sie die Zuliefermesse im nördlichen Deutschland. Treffen Sie unsere MEMA-Partnerunternehmen und alle anderen Aussteller live vor Ort! Für ein kostenloses Messeticket kontaktieren Sie uns ebenfalls sehr gerne. Wir freuen uns, Sie dort auf der FMB zu wissen oder gar zu sehen & zu sprechen! Weitere Informationen 
11. November 2021 | 10:00 - 17:00 Uhr  | Groningen (NL)
MEET THE NORTHERN Industry 2021 (MNi2021)
Als Ersatz für den in diesem Jahr erneut pandemie-bedingt ausgefallenen Deutsch-Niederländischen Unternehmertag mit der Koninklijke Metaalunie Noord lädt diese das MEMA-Netzwerk und seine Partnerfirmen zum diesjährigen und insgesamt schon dritten MEET THE NORTHERN Industry 2021 am 11. November nach Groningen ein.

Das für das MEMA-Netzwerk und seine Partnerfirmen organisierte Programm sieht einen offiziellen gemeinsamen Besuch von 10:00 bis ca. 14:00 Uhr (inkl. gemeinsamen Lunch) vor. Dabei können am Vormittag sowohl eigenständig die ausstellenden Firmenstände aufgesucht, als auch bereits vorab vereinbarte 'matchmaking'-Termine mit den Anwesenden wahrgenommen werden. Ab 14:00 Uhr besteht zusätzlich die Möglichkeit an verschiedenen Workshops teilzunehmen (Details siehe MNi-Veranstaltungsseite).
In der letzten Messestunde ab 16:00 Uhr ist für diejenigen, die mögen, noch Gelegenheit bei einem Drink in einem After-Work-Plausch  den Tag im gemeinsamen Austausch nebst Resümee ausklingen zu lassen. Welche Chancen und Vorteile ein Besuch der MNi2021 in der schönen Atmosphäre der alten Zuckerfabrik in Groningen bietet, steht auf der MNi-Veranstaltungsseite. Neben rund 70 vertretenen Betrieben aus Nord-Niederlande, sind auch aus den meisten europäischen Ländern und darüber hinaus (Russland, Vietnam) Vertretungen vor Ort. Die MNi2021 wird durch mehrere Organisationen gemeinsam durchgeführt und unterstützt. Für MEMA-Netzwerkpartner ist eine kostenlose Teilnahme möglich, Interessent*innen melden sich dazu bitte gerne vorab beim MEMA-Netzwerkmanager Holger Feikes.
16-17. November 2021 | Forum Produktion & IT  | Lingen
Dieses Jahr wieder möglich und somit bereits zum siebten Mal findet das Forum Produktion, die Fachtagung für produzierende Unternehmen, in der Ems-Achse-Region  statt: Am 16. und 17. November 2021 laden die Veranstalter in die Halle IV und das IT-Zentrum nach Lingen ein. Freuen Sie sich auch dieses Jahr auf hochkarätige Beiträge, eine spannende Ausstellung und interessante Unternehmensbesichtigungen!
Das Tagungsprogramm finden Sie veröffentlicht auf der FPIT-Seite
Weitere Informationen und Anmeldung 

Highlight dieses Jahr: Numehr ist das Forum auch eine feste Station auf der Deutschland-Tour des Markforged-Show-Trucks zur Vorstellung innovativster 3D-Druck-Technologie. Melden Sie sich gerne vorab an und sichern sich einen persönlichen Beratungsslot: Info & Anmeldung für einen persönlichen Termin im 3D-Showtruck

Veranstaltungen der Emsland GmbH
NEU 4. November 2021 | 09:00 - 13:00 Uhr  | online
Instagram Workshop Level 2
Sie haben bereits an einem Einsteiger-Instagram-Workshop teilgenommen, erste Erfahrungen mit Ihrem Instagram-Account gesammelt oder möchten jetzt Ihre Aktivitäten auf diesem Gebiet optimieren? Sie werden gemeinsam in entspannter Atmosphäre auf Augenhöhe und ohne Fachchinesisch Instagram vertieft kennenlernen.. Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen & Weiterbildungen

NEU 11. November 2021 | 10:00 – 11:00 Uhr | online
Produkteinführung oder Produktverlagerung? Strategische Netzwerkplanung und Entwicklung von Standortkonzepten

Mit steigender Globalisierung verändern sich die Rahmenbedingungen auf dem Markt. Die Unternehmen stehen vermehrt vor der Entscheidung, Produkte in Niedriglohnländer zu verlagern oder am bestehenden Hochlohnstandort mit höherer Automatisierung zu produzieren. In diesem Online-Seminar erläutern wir Ihnen, wie eine qualifizierte Bewertung von Standortszenarien durchgeführt wird. Weitere Informationen

13. und 14. Dezember 2021 | 17:30 – 20:30 Uhr |Nordhorn
Zusatztermin: Erlangung der Schaltberechtigung in betriebseigenen Mittel- und Hochspannungsanlagen

In vielen Unternehmen erfolgt die Einspeisung der elektrischen Energie über Mittel- bzw. Hochspannungsanlagen. Sofern in diesen Anlagen Schalthandlungen vorgenommen werden, muss der Mitarbeiter hierfür eine Schaltberechtigung nachweisen. Daher bietet das Bildungswerk ein Kurzseminar zur Erlangung der Schaltberechtigung in betriebseigenen Mittel- und Hochspannungsanlagen (bis 30kV) an. Dozent ist Holger Böttick, Vrielmann GmbH. Gebühr: 440,00 € Weitere Informationen


Aus den Hochschulen

19. November 2021 | ab 18:00 Uhr | online
Informationsveranstaltung zum dualen Masterstudium in Lingen
Das Institut für Duale Studiengänge (IDS) lädt Berufstätige mit einem ersten Studienabschluss am 18. November 2021 zu einer digitalen Informationsveranstaltung ein. Ab 18 Uhr werden via ZOOM die beiden berufsintegrierenden Masterstudiengänge Führung und Organisation (M.A.) und Technologieanalyse, -engineering und -management (M.Eng.) vorgestellt. Anmeldungen können bis zum 17. November 2021 über das Anmeldeformular auf der Website des IDS vorgenommen werden. Weiterführende Informationen zu den Studiengängen erhalten Sie hier.


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Emsland GmbH
Holger Feikes
Haselünner Str. 3
49716 Meppen
Deutschland

05931 4939 605
holger.feikes@emsland.de