Ihr neuer MEMA-Newsletter ist da! Für eine perfekte Ansicht im Browser, klicken Sie hier.

MEMA Newsletter - Kopf
Sehr geehrte Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartner,

heute möchte ich Sie wieder mit Neuigkeiten aus dem Netzwerk informieren:

NEU sind hier die so gekennzeichneten Beiträge im Folgenden. Mit der ersten Aufnahme unserer September-Veranstaltungen in diesen Newsletter, haben Sie damit bereits einen weiten terminlichen Blick nach vorn. Insbesondere den 26. September, an dem wir unseren Deutsch-Niederländischen Unternehmertag in Papenburg durchführen, sollten Sie sich mindestens schon einmal vormerken. Angesichts einer begrenzten Teilnehmerzahl und dem erfahrungsgemäß hohem Zuspruch von unseren niederländischen Partnern, ist eine feste Anmeldung allerdings diese bessere Wahl, um verlässlich dabei zu sein. Aufgrund der eingebetteten Betriebsbesichtigungen in gleich zwei interessante Unternehmen vor Ort und dem Rahmenprogramm rechnen wir nämlich ebenfalls mit einer hohen Nachfrage von deutscher Seite.

ENDSPURT-Stimmung kommt auch bei unseren AZUBI-Sonderbeilagen auf. Wir nutzen momentan die Zeit für letzte gezielte Ansprachen und Klärungen. Zwar ist bis zum jeweiligen Redaktionsschluss im August noch etwas Zeit, allerdings ist hier ein jetziges Erledigen mit Blick auf die eine oder andere noch kommende Urlaubsabwesenheit in den Unternehmen und dem überall vorhandenen Wunsch für eine gute Platzierung in der Sonderbeilage ebenfalls die bessere Wahl. Nutzen Sie in diesem Sinne die  Zeit für sich und stimmen ihre Beiträge mit den Verlagen aktiv ab.

Mit freundlichen Grüßen aus dem MEMA-Netzwerkteam

Holger Feikes

Azubi Sonderbeilagen 2019
ENDSPURT für Anzeigen- und Beiträge!

Auch in diesem Jahr wird es über die regionale Presse wieder Azubi-Sonderbeilagen und Digitale Zusatzangebote für das gesamte Netzwerkgebiet geben. Viele von Ihnen kennen und nutzen es bereits erfolgreich durch die Schaltung einer Anzeige und/oder die Bereitstellung von redaktionellen Beiträgen. Natürlich sind auch neue Ausbildungsbetriebe  willkommen, sich an der starken Gemeinschaft zu beteiligen. Dafür ist jetzt die ideale Zeit zur Platzierung, auch wenn dies schlussendlich noch bis zum Redaktionschluß am 21. bzw. 23. August möglich ist. 

Das Erscheinungsdatum aus beiden Verlagshäusern ist dann einheitlich der 07.September 2019. Dieser ggb. den vorherigen Jahren etwas nach hinten verschobene Termin trifft die sich dann für das kommende Jahr neu berufsorientierenden Jahrgänge noch gezielter.

Die Sonderveröffentlichungen der letzten Jahre können Sie für Beispiele zu Ihrer Inspiration auf unserer Webseite in der Infothek (-> Presse -> Sonderbeilagen) finden.  


Weitere Informationen zu beiden Ausgaben sind auf unserer Startseite verlinkt!

MEMA-Veranstaltungen
22. August | Lingen  | 17.00 - 19.00 Uhr
Einkaufskostenoptimierung mit Hilfe von künstlicher Intelligenz
Die Veranstaltung erläutert leicht verständlich, wie man mit Hilfe von künstlicher Intelligenz im Einkauf enorme Datenmengen verschiedenster Quellsysteme innerhalb kürzester Zeit analysiert, konsolidiert und maschinell aufbereitet. Alles mit dem Ziel, geometriebasierte Gleichteile, logische Sollkosten und faktenbasierte Einsparpotenziale zu erkennen. Außerdem wird aufgezeigt, dass zehntausende von Konstruktionsartikeln im ERP-System vollautomatisch in Materialgruppen aufgeteilt werden können. Anmeldung und weitere Informationen

Schon fast ausgebucht 27. August | Haren | 16.00 - 18.00 Uhr
Betriebsbesichtigung Stahlbau Menke GmbH
Wir freuen uns sehr, dass uns einer der modernsten Stahlbaubetriebe der Region, die Stahlbau Menke GmbH, die Türen für eine Betriebsbesichtigung öffnet. Seien Sie dabei, wenn uns Firmeninhaber Bernold Menke die Entwicklung von einem kleinen Handwerksbetrieb zum modernen Stahlbaubetrieb erläutert. Stahlbau Menke ist ein verlässlicher Zulieferer von Stahlbaukomponenten für den Hallen- und Anlagenbau als auch separater Dienstleister für die Bereiche Beschichtung und Konstruktion. Anmeldung und weitere Informationen

06. September | Lingen  | 08.30 - 16.00 Uhr
Lean Expert Workshop: Lean Maintenance und Schnelles Rüsten
Innerhalb der Lean-Management-Workshop-Reihe starten wir nun mit den Lean Expert Workshops. Im ersten Modul geht es um das Thema Lean Maintenance und Schnelles Rüsten. Der Workshop richtet sich an alle Personen und Mitarbeiter, welche die Gesamtanlageneffektivität von Maschinen verbessern wollen. Nach Beendigung des Workshops sind die Teilnehmer in der Lage, ein Maintenance System nach den Lean Management ­ Ansatz zu nutzen und eigene Instandhaltungskonzepte zu entwickeln. Weiter haben sie, anhand von praktischen Beispielen, die Vorgehensweise bei der Rüstzeitoptimierung kennengelernt. Anmeldung und weitere Informationen

NEU 10. September 2019 | Nordhorn | 07:45 - 11:00 Uhr
Six Sigma, LEAN oder doch KVP?
Im bewährten Wechsel lädt in diesem Quartal das Kunststoffnetzwerk zum Arbeitsfrühstück in unserer Reihe QM-Zirkel nach Nordhorn ein. Erfahren Sie dort, welche Methoden es zum Erreichen des von der ISO 9001 geforderten kontinuierlichen Verbesserungsprozesses gibt. Wie unterscheiden sich diese Methoden, wie lassen sie sich erfolgreich implementieren und welche Erfahrungen haben Industrie- und Dienstleistungsunternehmen damit gemacht? 
Anmeldung und weitere Informationen

NEU 12. September 2019 | Meppen | 17:30 - 19:30 Uhr
Mysterium Leitender Angestellter: Was gilt - was gilt nicht?
Viele Angestellte meinen, sie wären es, viele Arbeitgeber meinen, es gäbe sie. Doch was gilt wirklich?
In diesem Dialogvortrag werden die Voraussetzungen und Kriterien eines leitenden Angestellten, genauso wie die sich ergebenden arbeitsrechtlichen Konsequenzen, aufgezeigt. Es erfolgt eine Abgrenzung des leitenden Angestellten zum Außertariflichen Angestellten.
Anmeldung und weitere Informationen

NEU! Save the date 26. September 2019 l Papenburg l 12:30 - 18:00 Uhr
Deutsch-Niederländischer Unternehmertag
Seit 15 Jahren laden sich die Unternehmer der niederländischen Koninklijke Metaalunie Noord und des MEMA-Netzwerkes im jährlichen Wechsel ein. In diesem Jahr mit einem nach Ihren Wünschen leicht veränderten Konzept. Mit den Besichtigungen bei den Firmen Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG und Hahn Fertigungstechnik GmbH wird Ihnen dort eine sehr breite Palette aus dem Betätigungsfeld des Maschinenbaus gezeigt. Unsere Location, die Alte Drostei in Papenburg, bietet darüber hinaus ein eigenwilliges Ambiete und viele Details, die entdeckt werden können.
Weitere Informationen

Termine aus dem Netzwerk
Neu 23. September 2019 | Leer
Neuausgabe der INCOTERMS® 2020

Unter dem Motto 'INCOTERMS® 2020 – WIR LESEN SIE NICHT, WIR SCHREIBEN SIE!' wird es u.a. in Leer im September 2019 Informationen aus erster Hand der ICC-Kommission zu den wichtigsten Neuerungen dieser international vielfältig relevanten Handelsklauseln geben. Weitere Informationen
Einsendeschluss 15.10.2019 Zukunftspreis zum 30-jährigen Firmenjubiläum
Ein langjähriger MEMA-Netzwerkpartner feiert sein diesjähriges Frimenjubiläum u.a. mit der Vergabe von lukrativen Zukunftspreisen. Drei Projekte oder Aktionen von Privatpersonen, Verbänden oder Vereinen, die besonders die Umwelt schützen oder nachhaltig sind, werden mit einer Geldspende in der Gesamthöhe von 15.000 € unterstützt.  Weitere Informationen

Stellengesuche
Bewerber stellen sich in eigenen Worten vor
KW 26a) 29-jährige Allrounderin im Rechnungswesen mit Weiterbildungen zur Bilanzbuchhalterin und Controllerin sucht eine neue Herausforderung im Bereich Controlling / Buchhaltung im Emsland oder der Grafschaft Bentheim. Mehrjährige Erfahrungen sind im Bereich Controlling, Buchhaltung und Maschinenbau bei Konzernen sowie mittelständischen Unternehmen vorhanden. Stärken: Zuverlässigkeit, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft.
KW 25a) 23- jähriger Bachelorstudent (B. Sc.) im Bereich Maschinenbau
mit der Fachrichtung Entwicklung & Konstruktion an der Hochschule Osnabrück (Standort: Osnabrück), ist auf der Suche nach einem Ingenieurpraktikum und anschließender Bachelorarbeit ab August 2019. Vor dem Studium wurde eine technische Ausbildung als Feinwerkmechaniker im handwerklichen Betrieb erfolgreich abgeschlossen. Er ist motiviert, zuverlässig und arbeitet gerne in einem Team. Für das Thema der Abschlussarbeit ist er für alles offen.
KW 25b) 30-jähriger Maschinenbauingenieur aus Leer sucht nach erfolgreich abgeschlossenem Masterstudium (Master Maschinenbau – Schwerpunkt Konstruktion, Ende April 2019) eine entsprechende Tätigkeit in Ostfriesland oder dem Emsland. Die Masterarbeit im Bereich der Strukturoptimierung wurde an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen durchgeführt, die auch zwei Jahre lang der Arbeitgeber in der Anstellung als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Werkstoff- und Fügetechnik war. Dem Masterstudium ging ein Bachelorstudium Maschinenbau an der Hochschule Emden/Leer voraus, das mit einer Bachelorarbeit bei der Siemens AG im Bereich Konstruktion abgeschlossen wurde.
Zu diesen Bewerbern liegen uns die Lebensläufe vor, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Senden Sie dazu eine Mail an das MEMA-NetzwerkteamDie Stellensuchenden der letzten 10 Wochen finden Sie immer im internen Bereich auf unserer Webseite.
Bewerberprofile der Ems-Achse
Aktuelle PDF mit 85 Kurzprofilen
Aktuell sind die Profile von 85 Bewerbern, die eine Ausbildungs- oder Arbeitsstelle bzw. ein Praktikum innerhalb der Ems-Achse suchen, im Jobportal der Ems-Achse enthalten. Eine Übersicht der aktuellen Profile können Sie hier herunterladen: Bewerberprofile als PDF herunterladen. Von dort gelangen Sie über die Referenznummer zu den Details im Jobportal und können direkt mit den Kandidaten Kontakt aufnehmen. Voraussetzung dafür ist eine eigene Registrierung. Sie benötigen einen Zugang zum Jobportal? Registrieren Sie sich. Sie haben Ihr Passwort vergessen? => Fordern Sie ein neues an! Ansprechpartner bei der Ems-Achse ist Herr Jens Stagnet.

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Emsland GmbH
Holger Feikes
Ordeniederung 2
49716 Meppen
Deutschland

05931 444020
holger.feikes@emsland.de