Ihr neuer MEMA-Newsletter ist da! Für eine perfekte Ansicht im Browser, klicken Sie hier.

MEMA Newsletter - Kopf
Sehr geehrte Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartner,

anhand der Häufung der Veranstaltungen lässt sich ablesen, dass die nächsten Ferien nahen. Leider lassen sich dabei Terminüberschneidungen nicht immer vermeiden. Sie haben somit die Qual der Wahl zwischen Veranstaltungen aller Art.

Sollten Sie bei dieser Fülle von Veranstaltungen noch Zeit haben, so werfen Sie doch einen Blick in unser neues Programmheft. Online können wir Ihnen bereits zeigen, was wir im nächsten Quartal für Sie im Angebot haben. Die Print-Version befindet sich derzeit im Druck, wird nach Fertigstellung aber umgehend versendet. 

Wir freuen uns auf Ihre zahlreichen Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen!

Mit fast sonnigen Grüßen aus Meppen
Christa Böhnke

Das neue Programmheft ist online verfügbar
Im Downloadbereich unserer Internet-Seite finden Sie bereits jetzt das komplette Programmheft für das
2. Quartal 2019. Informieren Sie sich ausführlich über unsere Veranstaltungen und melden Sie sich gerne dafür an. Alle Veranstaltungen sind bereits in den Veranstaltungskalender eingepflegt, so dass Sie sich bequem online dafür anmelden können.

Wir hoffen, wieder einige interessante Angebote für Sie zusammengestellt zu haben und freuen uns, Sie bei den Veranstaltungen begrüßen zu können.

Zur Online-Version

MEMA-Veranstaltungen
02. April | Meppen  | 17:30 - 19.30 Uhr
Brexit - und nun?

Egal in welcher Form der Brexit Ende März stattfinden wird, er wird auf jeden Fall tiefgreifende Konsequenzen für die Unternehmen in unserer Region haben. In mehreren Kurzvorträgen zu den Themenblöcken Außenhandel, Arbeits-/Sozialversicherungsrecht und Im-/Export und Zollrecht wollen wir mit Ihnen die Folgen und möglichen "Disruptionen" erörtern und diskutieren. Ziel der Veranstaltung ist es, Ihnen eine bessere Vorstellung davon zu vermitteln, was Sie tun können bzw. müssen, um Ihr unternehmerisches Handeln an die neue Situation anzupassen. Weitere Informationen & Anmeldung

02. April | Meppen | 09:00 - 16.00 Uhr
Die Mitarbeitergewinnung der Zukunft 
(Workshop mit Daniela Ben Said)
Die Rekrutierung von geeigneten Mitarbeitern wird, angesichts des sich ändernden Arbeitsmarktes und des zunehmenden Fachkräftebedarfs, immer schwieriger. Der Arbeitsmarkt hat sich längst zum Bewerbermarkt gewandelt, bei dem der Bewerber kein Bittsteller mehr ist. Erfahren Sie in diesem Seminar, warum herkömmliche Beschaffungswege oft ausgedient haben und wie Sie mit innovativen - und auch unkonventionellen - Mitteln Ihr Personal von morgen finden können.
Weitere Informationen & Anmeldung

04. April | Lingen  | 8.30 - 16.30 Uhr
Lean Manager Workshop: Lean Production
Dies ist die zweite Veranstaltung der Lean Management Workshop-Reihe in 2019. Auf Basis der schon bestehenden Workshop-Reihe und der sehr positiven Resonanz wird in 2019 ein vollständiges Programm angeboten. Eine komplette Übersicht finden Sie auch in unserem Programmheft für das erste Quartal 2019 auf den Seiten 4 & 5. Dieses ist auch online auf der MEMA-Internetseite unter »Infothek »Downloads aufrufbar. Unter dem Motto Best-Practice wurde die vorhandene Veranstaltungsreihe weiterentwickelt, sodass noch mehr und noch zielgerichteter auf den Alltag in den Unternehmen eingegangen werden kann. Im Sinne des „Workshops“ sollen zum einen Methodiken vermittelt und zum anderen sehr konkret an den unternehmensspezifischen Aufgaben gearbeitet werden. MEMA-Netzwerkpartner erhalten einen Rabatt von 10% auf jeden Workshop! Weitere Informationen & Anmeldung

26. April | Lingen | 09:00 - 13.00 Uhr
NetzwerkING.-Workshop: Erfahrungs- und Ideenaustausch zu Einsatzmöglichkeiten von "wearables" in Ihrem Betrieb

Aufbauend auf dem letzten Vortrag der Reihe NetzwerkING „Bewährte Einsatzmöglichkeiten von 'wearables' in den Betrieben" bietet das Institut für Duale Studiengänge in Kooperation mit dem MEMA-Netzwerk einen Erfahrungs- und Ideenaustausch zum Themenkomplex „Einsatzmöglichkeiten von wearables“ am Campus Lingen an. Weitere Informationen & Anmeldung

09. Mai | Meppen | 14:00 - 17.30 Uhr
Neukundengewinnung (
Kompaktseminar mit Oliver Schumacher)
Jedes Unternehmen steht und fällt mit seiner Auftragslage. Entscheidend für gute Umsätze und Gewinne sind nicht nur die bestehenden Kunden, sondern auch die neuen. Doch gerade bei der Neukundengewinnung tun sich viele schwer. Manche haben einfach Hemmungen, mit potentiellen Kunden in Kontakt zu treten. Andere verfügen nicht über genügend Ideen, wie sie originell Wunschkunden terminieren und für sich gewinnen. Lernen Sie kompakt und intensiv, wie Neukundengewinnung funktioniert!
Weitere Informationen & Anmeldung


Mit MEMA-Fachkraft plus durch das Ausbildungsjahr
Unterstützungsangebote für die Region
Diese Woche möchten wir Ihnen ein ganz besonderes Angebot vorstellen:

Aufgrund der Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung ist es für Kleinbetriebe (bis 49 Mitarbeiter und Jahresumsatz <10 Mio €) möglich, 100% Förderung für Kurse zur Ausbildereignungsprüfung zu erhalten. Diese Schulungen werden von den Eckert Schulen angeboten. Die nächstgelegenen Schulungen finden statt in Rheine, Osnabrück, Diepholz und Vechta.
weitere Informationen

Messen 
07. & 08. Mai 2019 l Nordhorn l Forum Produktion & IT
Tagungsprogramm und Anmeldemöglichkeiten jetzt online!
Bereits zum sechsten Mal in Folge findet das Forum Produktion, die Fachtagung für Geschäftsführer, Entscheider, und Fachkräfte aus produzierenden Unternehmen, in der Region der Ems-Achse statt. 
Am 7. und 8. Mai 2019 laden die Veranstalter in den NINO-Hochbau nach Nordhorn. Neu in diesem Jahr ist die stärkere Fokussierung auf die Rolle der IT in der digitalisierten Produktion, sodass – ausgehend aus der Wintervortragsreihe der IT-Achse – aus dem Forum Produktion das Forum Produktion & IT wird. 
Freuen Sie sich auch dieses Jahr auf hochkarätige Beiträge (u.a. mit einem Vortrag von Prof. Kletti), eine spannende Ausstellung und interessante Unternehmensbesichtigungen (u.a. mit Besichtigungen bei Neuenhauser Unternehmensgruppe).
 Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen in der Region
28. Märzl 2019 l Meppen l 18:00 Uhr
Informationsveranstaltung Geprüfte Industrie-/Logistikmeister (IHK)
Aufgrund der großen Nachfrage bietet die VHS Meppen am 28. März um 18:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Geprüften Industriemeister-Metall sowie zum Logistikmeister an. Die Lehrgangteilnehmer werden nebenberuflich in 30 Monaten intensiv auf die IHK-Prüfungen zum Industriemeister-Metall bzw. zum Logistikmeister vorbereitet. Der Lehrgangsstart ist für September 2019 vorgesehen. Lehrgangskonzepte stehen unter www.vhs-meppen.de zum Download bereit.
Weitere Informationen

1.-5. April 2019 l Meppen l 8:30 - 12:45 Uhr
Bildungsurlaub AutoCad 2019
In diesem Bildungsurlaub wird die führende CAD-Plattform für branchenspezifische Lösungen AutoCAD 2019 vorgestellt. In dieser Schulung wird das 2-D-Zeichnen und Konstruieren vermittelt. Kursinhalte sind u. a. der allgemeine Syntaxaufbau, das Erstellen von Prototypdateien, die Koordinatensysteme, Zeichen-, Manipulier- und Editierbefehle, Einsatz von Objektfängen und Anfassern, das Erstellen von Drucklayouts und Druckspezifikationen, Ausgabe von Zeichnungen, Texten, Bemaßungen, Schriftfeldern, das Arbeiten mit Layern sowie viele praktische Übungen. Grundlegende EDV-Kenntnisse setzen wir voraus.
Weitere Informationen

2. April 2019 l Leer l ab 14:30 Uhr
E-Vergabe für KMU 2019 – Erfolgreich öffentliche Aufträge gewinnen
Mit der Einführung der E-Vergabe wird die Ausschreibung von öffentlichen Aufträgen digital abgewickelt.Damit verringert sich der Aufwand für Unternehmen und die Vergabeverfahren werden beschleunigt.
Wie finden Sie als Unternehmen die für Sie interessanten Aufträge? Welche Regeln gelten für Ausschreibungen? Und vor allem: Was können Sie tun, um ostfrieslandweit öffentliche Aufträge zu bekommen?
Weitere Informationen

NEU 6. Mai 2019 l Nordhorn l  9:00 - 16:00 Uhr
Workshop Umfangsformen im Berufsleben – Knigge für Fach- und Nachwuchskräfte
In diesem Workshop lernen die Teilnehmer, wie sie sich und ihr Unternehmen besser und erfolgreicher präsentieren. Sie erfahren, wie sie sich im beruflichen Alltag stilsicher und respektvoll verhalten. Walter Hennig, Geschäftsführer der Vertriebs- und Marketing Gesellschaft VeMaG mbH mit langjähriger praktischer Erfahrung in den Bereich Vertrieb, Marketing, Beratung und Training, wird die Teilnehmer durch den Workshop führen. Gebühr: 190,00 €
Weitere Informationen


Stellengesuche
KW 12a) 36-jähringer Elektrotechniker und Handwerker aus dem Schwabenland sucht neue Möglichkeiten im Emsland im Bereich Elektrotechnik im Maschinenbau.
Erfahrungen im Maschinenbau hauptsächlich im Service Aussen- und Innendienst sowie elektrische und mechanische Arbeiten sind kein Problem. Gerne stelle ich mich auf neue Tätigkeitsfelder und Herausforderungen ein. Als meine Stärken garantiere ich sorgfältiges und eigenständiges Arbeiten sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Mass an Flexibilität.
KW 12b) 26-jähriger Ingenieur sucht nach erfolgreichem Abschluss des Studiums Maschinenbau und Design eine Anstellung für den Berufseinstieg. Erfahrungen im betrieblichen Alltag, speziell in der Arbeitsvorbereitung und Projektierung sind vorhanden. Besondere Stärken: Zielorientierung, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein. Sie können ein hohes Pflichtbewusstsein sowie eine schnelle Auffassungsgabe erwarten.
KW 10) Positiver und motivierter 41jähriger Industriemeister Logistik mit Produktionserfahrung und Erfahrung in der Prozessoptimierung sucht neuen beruflichen Wirkungskreis in Ostfriesland oder dem Emsland.
Führungserfahrung und hervorragende Zeugnisse vorhanden.
KW 09a) 33-jähriger Master of Science (International Management) mit mehrjähriger Berufserfahrung sucht eine neue Herausforderung im Bereich Projektmanagement/ Key-Account Management/ Einkauf
Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement, Einkauf, Qualitätsmanagement sowie in der Supply Chain Optimierung sind vorhanden. Weiterhin wurden bereits Erfahrungen im Sales Support und Marketing gesammelt. Auslandsaufenthalte in Indien, China und Pakistan ermöglichten darüberhinaus auch internationale Erfahrungen. Analytische, lösungsorientierte sowie selbständige Arbeitsweise und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit einer Hands-on Mentalität sind selbstverständlich.
Zu diesen Bewerbern liegen uns die Lebensläufe vor, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Senden Sie dazu eine Mail an Christa BöhnkeDie Stellensuchenden der letzten 10 Wochen finden Sie immer im internen Bereich auf unserer Webseite.

Bewerberprofile der Ems-Achse
PDF mit 26 Kurzprofilen aus dem März 
Heute haben wir für Sie die Profile von 26 Bewerbern, die ein Praktikum, eine Ausbildungs- oder Arbeitsstelle innerhalb der Ems-Achse suchen. Wie gewohnt gelangen Sie über die Referenznummer zum Portal. Hier nehmen Sie direkt mit den Kandidaten Kontakt auf. Sie benötigen Ihr Passwort? Fordern Sie ganz einfach ein neues an oder melden Sie sich bei Herrn Jens Stagnet von der Ems-Achse. Die Profile können Sie hier herunterladen:

> Bewerberprofile als PDF herunterladen

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Emsland GmbH
Holger Feikes
Ordeniederung 2
49716 Meppen
Deutschland

05931 444020
holger.feikes@emsland.de