Ihr neuer MEMA-Newsletter ist da! Für eine perfekte Ansicht im Browser, klicken Sie hier.

MEMA Newsletter - Kopf
Sehr geehrte Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartner!

Wie schon gesagt, unsere Veranstaltungen für dieses Jahr arbeiten sich sichtbar ab. Aktuell haben wir davon noch zwei eigene Veranstaltungen anzubieten (Siehe unten). Ganz kurz Entschlossene können heute / nachher noch in unseren interessanten Vortrag der Reihe CHEFSACHE! hinzukommen. Die Reihe richtet sich an Inhaber, Geschäftsführer, Prokuristen und an Entscheidungs- und Führungskräften in den Unternehmen und bietet spannende Einblicke in die Zusammenhänge der Welt der Stahlpreise.

Ebenfalls kurzfristig ist die Entscheidung zu fällen, ob an einer organisierten Schnupperfahrt zur FMB-Süd in Augsburg am 20. und 21. Februar 2019 teilgenommen wird. Ein Zusammenschluß rund um die HWK Münster organisiert Programm inkl. Messebesuch und Busfahrt dorthin zum Selbskostenpreis des reservierten Zimmerkontingentes. Anmeldeschluß dafür: kommenden Montag 03. Dezember. Bei Interesse bitte bis dahin beim MEMA-Netzwerkteam oder direkt bei der HWK Münster (Frau Averesch) melden und weitere Details erfragen.  

War oder ist die Fachkräftegewinnung im Ausbildungsbereich für Sie ein großes & wichtiges Thema? Dann nutzen Sie doch die zahlreichen kostenlsoen Unterstützungsmöglichkeiten durch unser Projekt MEMA Fachkraft plus! Im Endspurt dieses  bis Mai 2019 laufenden Projektes haben wir eine Abfrage zu Ihrer diesbezüglichen Situation erstellt, um daraus die richtigen Schlüsse für die beste Unterstützungsmöglichkeiten abzuleiten. Helfen Sie mit, ein reales Bild der tatsächlichen Situation zu schaffen und nehmen Sie unbedingt an der unten verlinkten digitalen Abfrage teil! Es braucht nur wenige sehr gut investierte Minuten, die Sie durch eine Hilfeleistung aus dem Projekt dann vielfach zurück bekommen.

Freundliche Grüße aus dem MEMA-Netzwerkteam
Holger Feikes

MEMA-Veranstaltungen
Für ganz kurz Entschlossene: heute  29. November l Meppen l 17.30 - 19.30 Uhr  heute
CHEFSACHE! Stahl- und Aluminiumpreise im Umfeld weltweiter Handelskonflikte
Bereits im April 2017 hatte Herr Schneider einen interessanten Vortrag zur Stahlpreisentwicklung 2017 + X gehalten. Zahlreiche Netzwerkpartner waren zu diesem Vortrag erschienen und diskutierten anschließend lebhaft mit dem Referenten. Die aktuelle Entwicklung auf dem Stahlpreismarkt führte zu dem Wunsch, erneut eine Veranstaltung zu diesem Thema anzubieten, was wir gerne tun und herzlich dazu einladen.   Weitere Informationen
04. Dezember l Lingen l 17.00 - 19.00 Uhr
NETZWERKING.  Vorbeugende Instandhaltung - Einfache Möglichkeiten für KMU unter Einsatz moderner Technologien
Internet of Things, Digitalisierung, Industrie 4.0 - ­ mit diesen Begriffen werden wir immer wieder konfrontiert. Aber was bedeuten sie überhaupt? Anhand von praktischen Beispielen und leicht verständlichen Anwendungen soll veranschaulicht werden, mit welchen Mitteln und Systemen auch kleine Unternehmen mit vertretbarem Aufwand unerwartete Anlagenausfälle und -stillstände vermeiden können. Weitere Informationen

Mit MEMA-Fachkraft plus durch das Ausbildungsjahr
Jetzt sind Sie gefragt!

Zur weiteren Ausrichtung unserer Arbeit und der Auslotung zukünftiger Maßnahmen haben wir einen Fragebogen zur aktuellen Lage Ihrer Ausbildung erstellt. Dieser dauert lediglich wenige Minuten. Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und hoffen, dass wir durch Ihre Mithilfe unser Angebot für das Netzwerk verbessern und langfristige Unterstützungsmaßnahmen erarbeiten können.
> Zur Umfrage <

Veranstaltungen der Emsland GmbH
14. Dezember l Meppen l 09.45 - 14.00 Uhr
Lotsensprechtag für Onlinemedien in Meppen
Das sogenannte Lotsengespräch beinhaltet einen Webcheck in Form einer ersten Analyse der Internetseite. Interessierte erhalten Antworten auf Fragen wie beispielsweise "Ist die Internetseite suchmaschinen- und nutzerfreundlich?" oder "Wurden alle Möglichkeiten der Internetseite ausgeschöpft?". Angesprochen sind sowohl Unternehmer als auch Existenzgründer.  Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen in der Region
3. Dezember 2018 l Leer | 15:30 Uhr
Informationstag zum  Dualen Studium 'Betriebswirtschaft' am neuen Business Campus Leer (ehemals BAO)

Gerne möchte die HS Emden/Leer das neue Studienangebot persönlich vorstellen und direkte Unterstützung zur Suche nach geeigneten dual Studierenden in einem persönlichen Gespräch anbieten. Die Möglichkeit dazu besteht am 03. Dezember 2018, 15:30 Uhr, Kirchstraße 54, in 26789 Leer. Sie erhalten direkt vor Ort einen persönlichen Eindruck vom beeindruckenden Studienort und seiner Atmosphäre. Vertreter des Business Campus Leer, der Hochschule Emden/Leer, bereits teilnehmende regionale Unternehmen sowie deren dual Studierenden sind dann vor Ort, um über die Vorteile dieses Studiums jede gewünschte Information zu geben. Weitere Informationen und Anmeldung
3. Dezember 2018 l Nordhorn | 17:30 Uhr
Informationsveranstaltung zum Vorbereitungslehrgang „Geprüfte/r Industriemeister/in Fachrichtung Mechatronik“

Am 3. Dezember 2018 informiert das Bildungswerk der Grafschafter Wirtschaft um 17:30 Uhr im NINO-Hochbau in Nordhorn über den Vorbereitungslehrgang „Geprüfte/r Industriemeister/in Fachrichtung Mechatronik“. Um Anmeldung wird gebeten. Der Lehrgang erfolgt berufsbegleitend über einen Zeitraum von circa drei Jahren und wird im Januar 2019 mit der Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung beginnen. Gebühr Informationsveranstaltung: gratis Weitere Informationen
6. Dezember 2018 l Leer | 8:45 Uhr
Brexit-Breakfast in der Kanzlei Ahlers & Vogel Rechtsanwälte PartG mbB

Im Rahmen eines gut einstündigen "Brexit Breakfast" sollen in mehreren Kurvorträgen zu den Themenblöcken Maritimes Wirtschaftsrecht - Außenhandel, Transport- und Zollrecht, Arbeits- /Sozialversicherungsrecht und Gesellschaftsrecht und einer anschließenden Diskussionsrunde die zu erwartenden Folgen des baldigen Brexit erörtert werden. Um Anmeldung wird gebeten. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen

Stellengesuche
KW 48a) 37-jähriger Wirtschaftswissenschaftler mit Schwerpunkt Controlling, Rechnungswesen, Buchführung, mit langjähriger Berufserfahrung sucht Stelle in Ostfriesland, z.B. Emden oder im Emsland
KW 48b) 44-jähriger Schweißfachmann mit langjähriger Berufserfahrung in Deutschland und Österreich, hervorragende Arbeitgeberzeugnisse, viele Weiterbildungen, möchte zurück nach Ostfriesland oder ins Emsland. Erfahrungen als Schweißaufsicht, in der Qualitätssicherung etc. Schwerpunkte seiner bisherigen Arbeit waren: Tätigkeit als Schweißfachmann und Schweißaufsicht, Zerstörungsfreie Prüfung: MT1-2 Magnetpulverprüfung, PT1-2 Eindringprüfung,VT1-2 Sichtprüfung, UT1 Ultraschallprüfung und RT1 Durchstrahlungsprüfung
KW 48c) 39-jährige Mitarbeiterin im Bereich Finanzen und Controlling mit langjähriger Berufserfahrung sucht neue Herausforderung im finanz- und kaufmännischen Bereich. Eine schnelle Auffassungsgabe, ein analytisches sowie lösungsorientiertes Denken und eine eigenständige und teamorientierte Arbeitsweise gehören zu ihrem Profil. Es besteht Flexibilität bzgl. Teil- oder Vollzeit, als Arbeitsort wird Meppen + 30 km Umkreis gewünscht.
KW 46a) 26-Jähriger Maschinenbauer (M. Eng., zudem gelernter Industriemechaniker) sucht neue Herausforderungen, vorzugsweise im Bereich Konstruktion / Strukturdynamik. Umfassende Kenntnisse in der Analyse und Optimierung mechanischer Strukturen mittels experimenteller Modalanalyse, FEM-Simulationen etc. vorhanden. Erfahrungen im Bereich der taktilen und optischen Messtechnik, der Sonderkonstruktion und der Methodik im naturwissenschaftlichen Arbeiten. Es besteht jedoch auch ausdrücklich die Bereitschaft, neue Fachbereiche kennenzulernen.
Zu den eingestellten Stellengesuchen liegen uns die Lebensläufe der Bewerber vor, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Senden Sie dazu gerne eine Mail an Christa Böhnke. Die Stellensuchenden der letzten 10 Wochen finden Sie immer im internen Bereich auf unserer Webseite.

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Emsland GmbH
Holger Feikes
Ordeniederung 2
49716 Meppen
Deutschland

05931 444020
holger.feikes@emsland.de